Chorleiter: Dr. Jens-Uwe von Rohden


der Chorleiter

Dr. Jens-Uwe von Rohden, Jahrgang 1944, studierte an der Kieler Christian-Albrechts ­Universität Germanistik und Theologie. Promotion zum Doktor der Philosophie 1988. Für seine Dissertation wurde ihm von der Akademie der Wissenschaften in Hamburg 1989 der "Joachim-Jungius-Preis" verliehen.

Neben seiner Lehrtätigkeit als Oberstudienrat am Fördegymnasium in Flensburg sammelte er erste Chorleiter-Erfahrungen mit den Chören in Westerholz, Schwensby und Husby. Er erwarb sich auch in diesem Genre sehr bald einen herausragenden Ruf. In den vier Jahren seiner Tätigkeit als Kreis-Chorleiter des Sängerkreises IV gründete er zusammen mit Wolfgang Dornis den Kreis-Chor.

Seine Gesangsausbildung bei Gudrun Horn, Steinbergkirche, befähigt ihn, durch intensive Stimmbildung seine Chöre zu einem ausgewogenen Klangkörper zu formen.

Neben dem Nordland Kammerchor und dem Gemischten Chor Satrup leitet er mit kurzer Unterbrechung seit 1991 den Flensburger Madrigalchor mit großem musikalischem Sachverstand und Engagement.